IPPF Freiburg IPPF Freiburg

Kosten (EA):

Geschätzte Kosten der Ausbildung am IPPF nach dem PsychThG
(verklammerte Ausbildung – tiefenpsychologisch und analytisch)

Stand: Januar 2024

Bild Kosten
 Ausgaben Stundensatz Kosten gesamt
3 Bewerbungsinterviews 100 € 300 €
Aufnahmegebühr  

50 €

Theoretische Ausbildung
600 Stunden
60 € monatl. vor dem Vorkolloquium
80 € monatl. nach dem Vorkolloqium

ca. 4.300 €

Selbsterfahrung
Lehranalyse mind. 400 Stunden
(Die Lehranalyse soll ausbildungsbegleitend sein, wodurch höhere Kosten entstehen können.)
90 - 100 € 36.000 - 40.000 €
Supervision
ca. 250 Stunden
ca. 90 - 100 € 22.500 - 25.000 €
Gruppensupervision ca. 100 Stunden ca. 40 € 4.000 €
Zweitsichten
ca. 12 Zweitsichten
180 € 2.160 €
Prüfungen
Vorkolloquium
Abschlussprüfung (PsychThG)
Institutskolloquium (fakultativ bei Aufnahme als Institutsmitglied)
  100 €
600 €
    0 €
Kosten der Ausbildung insgesamt   70010 - 76.510 €

 

Einnahmen Stundensatz Einnahmen insgesamt
Erstuntersuchungen
15 - 20
  6.500 € - 8.500 €*
Behandlungsstunden
1000 - 1200
ca. 78 €* 78.000 - 93.600 €*
Einnahmen insgesamt   84.500 - 102.100 €*

* ohne Gewähr. Variiert in Abhängigkeit der Krankenkassenhonorare und der Verwaltungskosten des IPPF.