Aktuelles


Jahresprogramm 2016/2017 online download

Aktuelle Änderungen zum Seminarprogramm finden Sie unter dem Navigationspunkt "Jahresprogramm"

Ein gedrucktes Programm erhalten Sie in der Geschäftsstelle des IPPF. Wenn Sie es gerne zugesandt haben möchten, senden Sie uns eine kurze Email unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Gastvorträge

Bettina Meisel und  Sabine Tibud, AKJP 

"Profession ist mehr als Wissen - Professionssezifische Selbsterfahrung zum Schnuppern".  
Vortrag: Fr 23.06.17, 19:15-21h, Gastseminar: Sa 24.06.17, 10-14h  

 

forum psychoanalyse freiburg
Dr. Peter Bründl, München: Adoleszente Entwicklungsperspektive und analytischer Prozess in der Behandlung Erwachsener.
Freitag, 17.02.2017, 20:15 Uhr, Hörsaal Karlstrasse.

 

Kollegiale Weiterbildung

Das IPPF bietet unter der Leitung von Istvan Csontos und Sibylle Grüner eine
fortlaufende Gruppe für interessierte Psychoanalytiker/-innen
an, die sich mit verschiedenen Themen der Theorie und Praxis der Psychoanalyse beschäftigt. Der Arbeitskreis steht allen im Beruf stehenden Kollegien/-innen offen, die Mitglieder oder Gasthörer/-innen des Instituts sind (oder nach Rücksprache mit dem/der Dozenten/-in). Die Aufnahme als Gasthörer/-in ist jederzeit möglich.
Die Kollegiale Weiterbildung findet an jedem Mittwoch des Monats (nicht in den Schulferien) statt.
Die Weiterbildung ist mit Fortbildungspunkten akkreditiert.

 

 

Veranstaltungen in Freiburg

Einmal im Monat stellen PsychoanalytikerInnen im Kommunalen Kino Filme vor.
Das aktuelle Programm finden Sie unter: www.koki-freiburg.de.
Kontakt (auch für Filmwünsche!) Dipl.-Psych. Angelika Sandholz.

 

Tagungen & Kongresse

Jahrestagungen der DPG siehe unter www.dpg-psa.de

Jahrestagungen der DGPT siehe unter www.dgpt.de
Jahrestagung der AKJP siehe unter www.vakjp.de